Ihr Warenkorb
keine Produkte

Black Dragon

Art.Nr.:
Black Dragon
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
1.595,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Black DRAGON - digitaler DSD-DAC Vorverstärker Kopfhörerverstärker

Hier ist der Test von Black Dragon und Hydra Z in HiFi Statement  Herr Jung schreibt:  "Wer nur digitale Quellen hört und Aktivlautsprecher oder Endstufen sein eigen nennt, hat mit dem Audiobyte Black Dragon eine kompromisslose Musikmaschine, die vieles so viel besser macht als ein Großteil der digitalen und (leider auch) analogen Konkurrenz und das auch noch in den Paradedisziplinen der letztgenannten: Feindynamik, Timing und räumliche Wiedergabe sind superb. Dazu kommen die arttypischen Qualitäten wie Grobdynamik und Sauberkeit auf sehr hohem Niveau."
 


3 Geräte in einem:
- DSD DAC mit asynchronem USB Eingang
- digitaler Vorverstärker
- Kopfhörerverstärker 

Die einzigartige digitale Signalverarbeitung ist in einen FPGA Baustein mit sehr hoher Rechenleistung realisiert, um den DAC Bausteinen ideale Arbeitsbedingungen zu schaffen. Dies beinhaltet die digitale Sampling und Eingansstufe, das hochpräzise Clock-System, das Digitalfilter und das Benutzer-Interface.

Das Femtovox Clock System reduziert den Jitter auf 300 fS am Eingang der DAC Chips.

Das Hybrid-Phase Digital Filter ist ein Hochleistungs Upsampling Block, der auf Wunsch, über die Fernbedienung anwählbar, zuschaltbar ist (bei 44,1kHz Material empfohlen). 

Vollsymmetrische DA-Wandlung mit 2 x AK4396 . Jeder DAC Chip wandelt einen Kanal vollsymmetrisch.

Treiberloser asynchroner USB Eingang für Mac und Linux mit einer nativen Auflösung von 24bit/384 KHz und DSD64 /128. Für Windows ist ein ASIO und WASAPI/KS Treiber verfügbar. Asynchroner Betrieb bedeutet, dass der Black Dragon seinen hochpräzisen Takt vorgibt und der PC die Daten nach diesem Takt sendet, hierdurch wird der Jitter minimiert.

Die volldiskrete , true balanced, zero-feedback class A Ausgangsstufe / Kopfhörerverstärker Sektion treibt Kopfhörer mit hoher oder niedriger Impedanz.

Das low noise LNS (Linearnetzteil) - alle Stromversorgungen arbeiten mit Linearreglern. Insgesamt gibt es 11 lineare Stabilisier IC's. Der Black Dragon hat 2 Ringkerntrafos und eine gesamte Filterkapazität von 50.000 µF.

Es gibt 5 über die Fernbedienung wählbare Digitaleingänge: USB, spdif, aes/ebu, i2s and optical toslink. Symmetrische XLR unsymmetrische Cynch und Kopfhörerausgänge sind vorhanden. Das große Display ist auch aus größerer Entfernung leicht ablesbar. 

Die Lautstärke ist über die Fernbedienung in 127 Stufen wählbar.
Download Manual
Download USB Treiber
Ein erster Test in Headmania

Technische Daten:

Power consumption (max): 35 W
Abmessungen : 240 x 300 x 90 mm
Gewicht: ca. 4.5 kg

Inputs
  • USB receptacle, typeB, high-speed
  • S/PDIF coaxial, 75 ohms
  • AES/EBU, 110 ohms
  • Toslink
  • I2S/DSD over HDMI (LVDS)
Outputs
  • Single Ended, 10Vpp max.
  • Balanced, 20Vpp max.
  • Headphone output 800 mW / 32 ohm
44.1-384 KHz on USB, I2S (PCM)
  • DSD64, 128 on USB
  • 44.1-192 KHz on spdif, aes-ebu
  • 44.1-96 KHz on toslink
    32 bit over I2S and USB
  • 24 bit over S/PDIF, AES/EBU, TOSLINK
    Driverless for Mac and Linux
  • ASIO/KS/WASAPI drivers for Windows XP, Windows 7, Windows 8
Kundenrezensionen
5 von 5 Sternen!
Verfasser:
Datum:

17.02.2015
Per USB und dem HydraX+ des gleichen Herstellers ist der Black Dragon bei mir über I2S angeschlossen. Der Black Dragon tritt bei mir die Nachfolge ...
Zur Rezension

Ihre Meinung
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Shopsystem by Gambio.de © 2013